Ultimaker Wartung

Ihre Vorteile einer Ultimaker-Wartung Bei Uns

  • Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres 3D-Druckers
  • Erhalten Sie die Qualität Ihrer Druckererzeugnisse
  • Reduzieren Sie mögliche Ausfallzeiten Ihres Geräts
  • Machen Sie die Wartungskosten Ihres Geräts planbar
  • Profitieren Sie von uns als Ihr zuverlässiger Wartungspartner

Wie lange dauert eine professionelle Wartung und wie oft sollte diese durchgeführt werden?

Nach Erhalt des Geräts melden wir uns spätestens nach 48 Stunden mit einer ungefähren Einschätzung Ihrer Wartezeit. In der Regel versuchen wir die Wartung innerhalb von fünf Werktagen auszuführen. In Einzelfällen kann es abhängig vom Anfrageaufkommen zu Verzögerungen kommen. Um stets den einwandfreien Betrieb Ihres Ultimaker 3D-Druckers zu gewährleisten, ist die Wartung von großer Bedeutung. Der Hersteller Ultimaker empfiehlt im Übrigen viele der enthaltenen Wartungsarbeiten etwa alle 1 bis 3 Monate mindestens jedoch einmal jährlich durchzuführen.

Welche Geräte werden von uns gewartet?

 

  • Ultimaker 3

  • Ultimaker 3 Extended

  • Ultimaker 2+ Connect

  • Ultimaker S3 und S5

In welchem Umfang wird und welche Geräteteile werden gewartet?

 

Bei der Wartung überprüft einer unserer ausgebildeten Servicetechniker die Firmware und nimmt nötige Updates vor. Wir kontrollieren Extruder, Zahnriemen und Achsen. Wir überprüfen zudem die zugehörigen Sensoren sowie sämtliche Lager und alle beweglichen Teile. Zu unserer Wartung gehören ebenfalls noch die Kalibrierung des Geräts sowie die gründliche Reinigung sowie das Schmieren und Fetten der Achsen und Gewinde. Zum Abschluss unserer Wartungsarbeiten machen wir einen Probedruck und überprüfen das Ergebnis.

Unsere Leistungen

Voraussetzungen für die Wartung

Die maßgebliche Bedingung für die Wartung ist die gegebene Funktionalität des Geräts. Denn defekte 3D-Drucker fallen bei uns in den Bereich der Durchsicht und Reparatur. Wir akzeptieren zudem nur Geräte für die Wartung, die in der Originalverpackung eingesandt werden, um Transportschäden zu vermeiden. Falls Ihre originale Ultimakerverpackung nicht mehr vorhanden ist, können Sie diese über uns kostenpflichtig bestellen. Alternativ leihen wir Ihnen gegen eine Gebühr gerne eine Verpackung aus.

Inhalte der Wartungsleistung im Überblick

  • Firmware Prüfung / Update
  • Extruderprüfung
  • Zahnriemenprüfung
  • Achsenprüfung
  • Kalibrierung
  • Sensorenprüfung
  • Lagerprüfung
  • Prüfung aller beweglichen Teile
  • Fetten / Schmieren der Achsen und Gewinde
  • Reinigung
  • Probedruck

Durchsicht und Reparatur: Unterschied zur Wartung

Bei unserem Angebot zur Durchsicht und Reparatur gehen wir davon aus, dass ein Defekt beim Gerät vorhanden ist. Ist also eine Wartung des 3D-Druckers nicht möglich und sind Reparaturen am 3D-Drucker notwendig, erhalten Sie zunächst einen Kostenvoranschlag. Hierin schlüsseln wir Ihnen die Kosten für benötigte Ersatzteile und den kalkulierten Arbeitsaufwand auf. Mit Ihrer Zustimmung führen wir anschließend die erforderlichen Reparaturen durch.

Allgemeine Informationen zu den Geräten

Link zum Helpdesk

Wo finde ich übersichtliche Informationen zum Ultimaker?

Einen informativen Überblick zu verschiedenen Fragen zu Ihrem Ultimaker erhalten Sie auf unserem Helpdesk. Wir haben zahlreiche Informationen und Materialien für Sie zusammengetragen. Zu unserer Helpdesk-Seite kommen Sie entweder hier oder indem Sie auf das obige Bild klicken. Dort finden Sie Anweisungen und Tipps zu Wartung, Pflege und Fehlermeldung sowie weitere Angaben zu den Ultimakergeräten.

Ihr Ansprechpartner

Gregory Waschkau, Technical Consultant

Portät Ansprechpartner Gregory Waschkau

Ihre Anfrage

    Unternehmen*
    Name*
    Email*
    Telefonnr.*
    Anliegen
    Ihr 3D-Drucker
    Originalkarton vorhanden?
    Ihre Nachricht (optional)

    Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anfrage zu beantworten.*